Edu

Edutain Me 6.0  –
Das Klassenzimmer für die digitale Zukunft

Ab dem 08.05.2020 können Sie hier die Paneldiskussion Edutain Me 6.0  – Das Klassenzimmer für die digitale Zukunft sehen. Schalten Sie am Donnerstag, den 07.05.2020 ab 15:00 Uhr unseren Livestream ein und seinen Sie Live bei der Paneldiskussion ab 16:30 Uhr dabei!

Panelisten:

  • Gren Babinecz, Kolping Bildungswerk
  • Ralph Stock, Promotion Software, Tübingen
  • Leandro Cerqueira Karst, Vorsitzender des Landeschülerbeirats
  • Daniel Bialecki, Geschäftsführer von Scoyo
  • Reinhard Koslitz, Hauptgeschäftsführer des Didacta Verband e.V. – Verband der Bildungswirtschaft

Moderation: Nadia S. Zaboura

Tinybop

Wir sind ein in Brooklyn ansässiges Studio, das pädagogische Produkte für das Spielen zu Hause und im Klassenzimmer entwickelt, um die Neugierde von Kindern auf der ganzen Welt zu wecken.

 

 

 

Die webbasierte Schulplattform Tinybop Scools steht allen Kindern während der gesamten Dauer der Quarantäne kostenlos zur Verfügung,

 

 

Keynote Tinybop – Kreative Lernspiele aus New York

Raul Gutierrez, Founder and CEO, hopes to build a company where ideas, design, and engineering come together to delight, inspire, and educate children.

Games im Unterricht

Digitale Spiele haben ein großes Potenzial für den Einsatz im Unterricht – wenn sie richtig genutzt werden. Auf der Website Games im Unterricht, einem Angebot der Landesanstalt für Kommunikation (LFK) in Zusammenarbeit mit der ComputerSpielSchule Stuttgart, der MFG Baden-Württemberg und der Agentur Kastanie Eins, finden Lehrkräfte hierzu zahlreiche Infos und praxisnahe Materialien. Das Angebot reicht von Spiele-Vorschlägen über Unterrichtskonzepte bis hin zu wissenschaftlichen Hintergründen zum Thema. Spieleentwickler*innen haben die Möglichkeit, ihre Games für den Einsatz im Unterricht auf der Plattform vorzustellen und auch verfügbar zu machen.
Für einen abwechslungsreichen Unterricht. Für eine vielfältige Spielekultur.
Besuchen Sie uns auf www.games-im-unterricht.de

Landeszentrale für politische Bildung

Fake news – Erklärvideo des Online-Kurses „Demokratie in Deutschland. poliTours lädt ein!“

Interaktiv, informativ und immer für unsere Demokratie – das sind die Merkmale der Onlinekurse der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB). Sie thematisieren aktuelle Fragen, die unsere Gesellschaft betreffen: Wie gefährlich sind Verschwörungstheorien, die auch in Corona-Zeiten wieder Konjunktur haben? Wie kann eine interkulturelle Öffnung unserer Gesellschaft gelingen? Wie steht es um unseren Datenschutz und das Recht auf informationelle Selbstbestimmung? Und überhaupt: Wie funktioniert unsere Demokratie und wie können wir sie gestalten? Viele Onlineformate können selbständig erkundet werden, andere finden mit einer Gruppe und professioneller Beratung statt. Es gibt spezielle Kurse für Schulklassen https://www.elearning-politik.de/internetangebote-schulklassen sowie Online-Angebote für junge und ältere Erwachsene.

Hier geht´s zum aktuellen Online-Angebot: https://www.elearning-politik.de/ und hier zur Website der LpB: https://www.lpb-bw.de/

Dusyma

Erstellt eure eigenen Trickfilme mit Dusyma & CoboStories:

CoboStories ist ein mobiles Trickfilmstudio, womit schnell eindrucksvolle Trickfilme oder Bilderbücher erstellt werden können. CoboStories bietet Kindern einen spielerischen Umgang mit Medien und kreative Gestaltung mit einfachen technischen Mitteln. Ganz nebenbei fördert CoboStories die Sprachentwicklung und Medienkompetenz. Entdeckt die magische Geschichtenwelt von CoboStories!